Frühlingsschiessen 2019

4.-6. April 2019, 4. Frühlingsschiessen der PSU

Schon in der Nacht auf Donnerstag schneit es schwer, so dass unsere Zeltbauer aus den Betten springen, um mit dem Besen das gespannte Tuch zu erleichtern. Auch während des Schiessens fallen immer wieder Flocken. Am Freitag folgt der direkte Übergang zu sonnigem Sommerwetter und am Samstagmorgen liegt Herbstnebel über der Au. Vielleicht sollten wir über einen anderen Namen für unseren Anlass nachdenken? Wie wärs mit «Vier Jahreszeiten» oder neudeutsch «Au-All-Seasons-Shooting-Competition»?  

Wie dem auch sei. Wir dürfen stolz sein auf einen sehr gut gelungenen Anlass mit hoher Beteiligung und einem wunderbaren Zusammenspiel aller Funktionärinnen und Funktionäre. Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer!

Stockhornstich 50 m: 149 Teilnehmende, 1. Rang Mathias Wenger (PSU), 2. Rang Christof Gerber (Huttwil), beide mit 96 P. Gruppenmeister Pistolenschützen Trub

Niesenstich 25 m: 167 Teilnehmende, 1. Rang Martin Büschlen (Frutigen), 2. Rang Mathias Wenger (PSU), 3. Rang Flavio Bezzola (Büren a.A.), alle mit 149 P.

Gantrischstich 25m: 141 Teilnehmende, 1. Rang Markus Rickli (Hindelbank) mit dem Maximalresultat von 150 P.  

 

Ranglisten:

 

Frühlingsschiessen-2019

Frühlingsschiessen-2019

(31 Bilder)

Frühlingsschiessen 2018

Eine hohe Besucherzahl, tolle Stimmung, sehr gutes Zusammenspiel der Helferinnen und Helfer,
prächtiges Wetter und feines Essen: Rundum ein Anlass zum stolz und glücklich sein.

Mit 140 Teilnehmenden war in diesem Jahr der Niesenstich unser Bestseller.
Gewonnen wurde er von Jürgen Trüssel von den Pistolenschützen Büren a. A.
mit der Maximalpunktzahl von 150 Punkten.

Aus dem gleichen Verein stammt der Gewinner des Gantrischstichs, Flavio Bezzola,
der ebenfalls mit der Maximalpunktzahl abschloss.

Beim Stockhornstich (50 m) gewann David Alder vom FSV Luzern mit 98 Punkten.

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten. - Adrian Siegrist, Vereinspräsident

 

Nachstehend die Schluss-Ranglisten:

 

 

Frühlingsschiessen 2017

Frühlingsschiessen 2017 6.-8. April   Schiessanlage Au, Steffisburg 

"Unser 2. Frühlingsschiessen ist Vergangenheit.

Ein riesiges Engagement aller Beteiligten, gute Stimmung,

feines Essen, 140 bis 150 Schiessende pro Stich, ein 
sehr gutes Zusammenspiel der Helfenden, Wetterglück
und vieles mehr haben zu einem sehr erfreulichen
Ergebnis geführt, auf das wir sehr stolz sein dürfen."

- Adrian Siegrist -   

Hier sind die Ranglisten:                                  

         Alle Bilder - Dank an die Fotografen Michèle und Philippe Keller-Rotaexterner Link